Förderverein
Voerder Bäder e.V.

Schwimmen, Spiel & Spaß und Training & Wettkampf in den Voerder Schwimmbädern

Freibadwetter in Voerde

Freibadwetter in Voerde

Corona-Regeln im Schwimmbad

Derzeit keine pandemiebedingte Zugangsbeschränkungen! Stets aktuelle Coronaschutz-Informationen hier.

Gesundheits-Knigge für Kleinkinder im Freibad

Gesundheits-Knigge für Kleinkinder im Freibad

30.07.2022. Wie Eltern ihre Kleinen beim Planschen schützen können. Im Planschbecken zunächst waten, dann baden und planschen! Eins vorweg: Was Kleinkindern bei Weitem am meisten an einem für sie langen Freibadtag zusetzt sind Sonnenbrand (bei mangelhaftem...

mehr lesen
Hermann Breymann-Bad in Voerde punktet

Hermann Breymann-Bad in Voerde punktet

Voerder Freibad für die Hitzewelle gewappnet Abgesehen von Baggerlöchern wie Tender und andere ist das Freibad in Voerde durch den Ausfall der Freibäder in Dinslaken und Wesel die einzige Open-Air Badeanstalt auf der B8-Achse.Die Rheinische Post vom 16.7. 2022 hebt...

mehr lesen
Pommes und neue Startblöcke

Pommes und neue Startblöcke

19.07.2022. Zur Saisonmitte gibt es im Freibad noch erfreuliches Neues Anlässlich der nun vor uns liegenden zweiten Hälfte der Freibad-Saison in Voerde machte am 16. Juli Frau Meinold von der NRZ zusammen mit dem leitenden Schwimmmeister Holger Rissel und dem...

mehr lesen

Freibad Öffnungszeiten

Wochentag Zeit
Montag bis Freitag 06:30 bis 20:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 08:00 bis 20:00 Uhr

 

Das Freibad wird an den Tagen, an denen die Lufttemperatur um 12:00 Uhr morgens keine 18 Grad erreicht hat und aufgrund der Wetterprognosen keine Besserung zu erwarten ist, um 13:00 Uhr geschlossen.

Weitere Informationen erhalten Sie über Telefon 02855–3469.

Freibad Eintrittspreise

Kategorie Kinder, Jugendliche
(6 bis 17 Jahre)
Erwachsene
Tageskarte 1,80 Euro 3,60 Euro
Zehnerkarte 14,00 Euro 28,00 Euro
Saisonkarte 42,00 Euro 84,00 Euro
Ferienkarte (gültig in den Sommerferien) 20,00 Euro Nicht verfügbar
Parken kostenlos

Für Kinder unter 6 Jahre ist der Eintritt frei.

Für folgende Bevölkerungsgruppen gelten ebenfalls die Jugendtarife. Auch kinderreiche Familien erhalten Vergünstigungen.

Der Förderverein

Unser Verein wurde 2005 als Förderverein Freibad Voerde e.V. gegründet, um das von der Schließung bedrohte Freibad in Voerde erhalten zu helfen. 2016 erweiterten wir unsere Fürsorge auf das Voerder Hallenbad und firmierten fortan als Förderverein Voerder Bäder e.V..  In all den Jahren haben wir mit dem persönlichen Engagement unserer Mitglieder und finanziellen  Zuwendungen am Fortbestand und der Betriebsbereitschaft unserer Bäder mitgewirkt. Derzeit sind wir an der Seite der Stadt Voerde aktiv in die Erarbeitung eines zukünftigen, neuen Bäderkonzeptes eingebunden. Grundsätzlich wird der Förderverein konsequent daran mitarbeiten, die Betriebsbereitschaft der beiden gegenwärtigen Bäder solange wie nötig zu erhalten, und eine adäquate Aufenthaltsqualität zu gewährleisten.

Wir sind als gemeinnützig anerkannt und zählen derzeit knapp 500 Mitglieder.

Neue Mitglieder sind stets willkommen.

Sponsoren, und die es jetzt werden wollen, finden hier Informationen.

Sie finden hier interessante Einblicke in unsere Arbeit und unser bisher Erreichtes.

Bisherige Aktivitäten des Vereins und alle früheren Ereignisse rundum die Bäder finden Sie auch im Pressespiegel unseres Archivs.

Schwimmen lernen
mit uns

Seit zehn Jahren hält der Förderverein Voerder Bäder e.V. in den Sommerferien im Freibad sowie im Winter im Hallenbad Schwimmkurse für Fünf- bis Siebenjährige ab. Informieren Sie sich über unsere Konzepte und Angebote.

Satzungsmäßige Zwecke - dafür machen wir uns stark

Ziel und Zweck des Vereins ist die Attraktivitätssteigerung verbunden mit der Erhaltung der städtischen Bäder. Die Bädersituation in Voerde soll nachhaltig optimiert und auch zukünftig für die wassersportlichen Belange der Schulen, Vereine und der Bevölkerung sichergestellt werden. Des Weiteren soll das zentrumsnahe Parkgelände des derzeitigen Freibades an der Allee in einem städtebaulichen Konzept als zukünftiger Standort für ein Kombibad positioniert werden.

Mitgliedern und Nichtmitgliedern soll die Möglichkeit geboten werden, auch in Zukunft Schwimmsport zum Spaß, zur körperlichen Ertüchtigung und Gesundheitsfürsorge auszuüben.

Gleichzeitig will der Verein dazu beitragen, dass das Freibad und das Hallenbad in Voerde Wassersportvereinen, Schulen, Senioren und Menschen mit Behinderung zur Ausübung des Schwimmsports fortan zur Verfügung stehen. Diese Ziele können durch Bereitstellung finanzieller Mittel erreicht werden. Daneben können die Vereinsmitglieder verschiedene handwerkliche Leistungen zur Bestandserhaltung und Verschönerung der Bäder ehrenamtlich erbringen.

Stadt und Förderverein gemeinsam!

Am 30. Juni 2019 haben wir das 60jährige Jubiläum unseres Freibads gefeiert.

Unser Freibad darf mit Fug und Recht als Vorbild für eine fruchtbare Zusammenarbeit zwischen kommunalem Betreiber und gemeinnützigem Förderverein bezeichnet werden.

In der Festschrift zum 50jährigen Jubiläum 2009 erfahren Sie alles Wissenswerte über die Entwicklung unseres Freibads, Dreh- und Angelpunkt des Fördervereins.

Neues Bäderkonzept
für Voerde

Ein Bäderkonzept zur Modernisierung der Schwimm- und Bademöglichkeiten in Voerde reicht zurück bis 2013. Von Anbeginn wurde der Förderverein Voerder Bäder e.V. in die Erarbeitung eines nutzeroptimierten und nachhaltigen Konzeptes mit eingebunden.