Förderverein
Voerder Bäder e.V.

Schwimmen, Spiel & Spaß und Training & Wettkampf in den Voerder Schwimmbädern

p

Das Hallenbad ist offen

Wir freuen uns, Sie wieder im Bad in Voerde-Friedrichsfeld begrüßen zu dürfen.

Kombibad Voerde: Jetzt sind die Realos gefragt!

Kombibad Voerde: Jetzt sind die Realos gefragt!

Ein Kombibad für Voerde, wie es von 2018 bis 2021 noch im Bereich des mittelfristig realisierbaren Möglichen lag, ist mittlerweile wegen des Finanzmangels im Kommunalen wie auf Bund-Länderebene in weite Ferne gerückt. Gleichwohl ist es richtig, dass es auf lange Sicht keine Alternative gibt zu einem Konzept, in dem kombiniert draußen (Freiluftbad) und drinnen (Schwimmhalle) auf dem Freibadgelände an der Allee in Zukunft weiter gebadet und geschwommen werden kann. Jetzt müssen Pragmatiker statt Dogmatiker her!

mehr lesen
Freibad winterfest machen

Freibad winterfest machen

21.11.2023: Durch eine längere Regenperiode ist die Freibad-AG bei den Arbeiten zum Wintermodus etwas ins Hintertreffen geraten. Doch heute waren Laubarbeiten mit vereinten Kräften angesagt.

mehr lesen
Trauer um Günter Brüggemann

Trauer um Günter Brüggemann

Zu seinem siebzigsten Geburtstag 2014 schrieb der Vorsitzende des Fördervereins Dr. Günther Jacobi: „Ich werde nicht vergessen, wie Du damals 2004 die Lunte gelegt hast und so mitverantwortlich für die Initialzündung mit dem Resultat der Vereinsgründung 2005 warst“.
Jetzt ist Günter Brüggemann mit 79 Jahren gestorben.

mehr lesen
Hilde & Hannelörken im Voerder Freibad

Hilde & Hannelörken im Voerder Freibad

Tanja Schlüter und Marion Bleckmann aus Löhnen sind zwei Comedy-Charaktere, die seit 2022 neben ihren Auftritten bei den elf Löhnener Erntedankaktivistinnen auch auf mehreren Veranstaltungen als „Hilde & Hannelörken“ mit ihren Sketschen erfolgreich sind.

mehr lesen
Unverhoffte Spende für den Förderverein. Und wie es dazu kam.

Unverhoffte Spende für den Förderverein. Und wie es dazu kam.

Es war der 10. November, regnerisch-kühl, und noch vor Beginn der Karnevalssession. Da erfreute sich der Förderverein Voerder Bäder e.V. einer Spendenübergabe der besonderen Art. Zwei Damen aus dem schönen Löhnen, Tanja Schlüter und Marion Bleckmann, erschienen in voller Bühnenkostümierung und überbrachten ein großes Kuvert angefüllt mit exakt 527 Euro in Scheinen und Münzen.

mehr lesen
Freibad Voerde punktet mit lauschigem Ambiente und mehr…

Freibad Voerde punktet mit lauschigem Ambiente und mehr…

20.09.2023. Gerade während der Hitzewellen im Juni /Juli hatte das Freibad in Voerde großen Zulauf. Mit dem lauschigen Ambiente, den mannigfaltigen Spielmöglichkeiten, dem natürlichen Schatten, einem Trinkwasserbrunnen und kostenloser Sonnenschutzcreme konnte das Voerder Freibad gut punkten.

mehr lesen
Wassertemperatur im Hallenbad wieder angenehm

Wassertemperatur im Hallenbad wieder angenehm

Die Absenkung der Wassertemperatur des Schwimmerbeckens 2022 als Folge der Energiekrise hat das Hallenbad in Friedrichsfeld schlimmer getroffen als erwartet. Kinder froren, Schwimmkurse hatten es schwer, und Senioren blieben weg. Mit Beginn der Hallensaison im September 2023 wurde alles besser.

mehr lesen

Hallenbad Öffnungszeiten

Wochentag Zeit
Montag - Mittwoch 06:30 bis 10:00 Uhr
14:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag geschlossen 
Freitag 06:30 bis 10:00 Uhr
14:00 bis 22:00 Uhr
Samstag 08:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag 08:00 bis 13:00 Uhr

Letzer Einlass ist eine Stunde vor Ende der Öffnungszeit.
Badeschluss ist 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Weitere Informationen zur Belegung finden Sie hier auf der Webseite der Stadt Voerde.

Hallenbad Eintrittspreise

Kategorie Kinder, Jugendliche
(bis 17 Jahre)
Erwachsene
Tageskarte 2,10 Euro 4,20 Euro
Zehnerkarte 16,40 Euro 32,80 Euro
Parken kostenlos

Für folgende Bevölkerungsgruppen gelten ebenfalls die Jugendtarife.

Wasser Temperaturen

Becken Temperatur
Schwimmbecken 28° C
Lehrschwimmbecken (Kurse) 30° C
Planschbecken 32° C

Warmwassertage und Betrieb der Sauna fallen als Energiesparmaßnahme bis auf Weiteres aus.

Der Förderverein

Der Förderverein Voerder Bäder e.V.  wurde 2005 als Förderverein Freibad Voerde e.V. gegründet, um das von der Schließung bedrohte Freibad an der Allee in Voerde erhalten zu helfen. 2016 erweiterte der Verein seine Fürsorge ebenfalls auf das Hallenbad in Friedrichsfeld und firmierte fortan als Förderverein Voerder Bäder e.V.. In all den Jahren hat der Förderverein mit dem persönlichen Engagement seiner Mitglieder und vielerlei finanziellen Zuwendungen am Fortbestand und der Betriebsbereitschaft der beiden Schwimmbäder mitgewirkt. An der Seite der Stadt Voerde ist der Verein aktiv in die Erarbeitung eines zukünftigen, neuen Bäderkonzeptes eingebunden. Grundsätzlich wird der Förderverein konsequent daran mitarbeiten, die Betriebsbereitschaft der beiden gegenwärtigen Schwimmbäder solange wie nötig zu erhalten, und eine adäquate Aufenthaltsqualität zu gewährleisten. Schwimmen und Baden bedeutet Daseinsvorsorge, die Kommunen heute nicht immer vollinhaltlich erfüllen können. Schwimmen kann Leben retten, ist gesund und macht Spaß, hilft Barrieren abbauen und kann Jung und Alt zusammenbringen. In Voerde muss Schwimmen und Baden weiterhin gewährleistet bleiben.

Wir sind als gemeinnützig anerkannt und zählen derzeit knapp 500 Mitglieder.

Neue Mitglieder sind stets willkommen.

Sponsoren, und die es jetzt werden wollen, finden hier Informationen.

Sie finden hier interessante Einblicke in unsere Arbeit und unser bisher Erreichtes.

Das aktuelle Geschehen und die Aktivitäten des Vereins und die früheren Ereignisse rundum die Bäder finden Sie auch im Pressespiegel .

Die Arbeit des Vereins seit 2005 finden Sie auch in unserem Archiv. 

Schwimmen lernen
mit uns

Seit zehn Jahren hält der Förderverein Voerder Bäder e.V. in den Sommerferien im Freibad sowie im Winter im Hallenbad Schwimmkurse für Fünf- bis Siebenjährige ab. Informieren Sie sich über unsere Konzepte und Angebote.

Satzungsmäßige Zwecke - dafür machen wir uns stark

Ziel und Zweck des Vereins ist die Attraktivitätssteigerung verbunden mit der Erhaltung der städtischen Bäder. Die Bädersituation in Voerde soll nachhaltig optimiert und auch zukünftig für die wassersportlichen Belange der Schulen, Vereine und der Bevölkerung sichergestellt werden. Des Weiteren soll das zentrumsnahe Parkgelände des derzeitigen Freibades an der Allee in einem städtebaulichen Konzept als zukünftiger Standort für ein Kombibad positioniert werden.

Mitgliedern und Nichtmitgliedern soll die Möglichkeit geboten werden, auch in Zukunft Schwimmsport zum Spaß, zur körperlichen Ertüchtigung und Gesundheitsfürsorge auszuüben.

Gleichzeitig will der Verein dazu beitragen, dass das Freibad und das Hallenbad in Voerde Wassersportvereinen, Schulen, Senioren und Menschen mit Behinderung zur Ausübung des Schwimmsports fortan zur Verfügung stehen. Diese Ziele können durch Bereitstellung finanzieller Mittel erreicht werden. Daneben können die Vereinsmitglieder verschiedene handwerkliche Leistungen zur Bestandserhaltung und Verschönerung der Bäder ehrenamtlich erbringen.

So konnte der Förderverein Voerder Bäder e.V. der Stadt Voerde seit Vereinsgründung 2005 stets ein verlässlicher Partner sein.

Stadt und Förderverein gemeinsam!

Am 30. Juni 2019 haben wir das 60jährige Jubiläum unseres Freibads gefeiert. Es hat sich gezeigt, dass unser Freibad über die Jahre ein Mehrwert im sozialen Gefüge von Voerde entwickelt hat: für einen Moment ausspannen, für Stunden dem Alltag entfliehen und auftanken, heiße Sommer in vollen Zügen genießen, im Klimawandel einen Kühlungsborn finden, Gesellschaft treffen, Gemeinschaft pflegen und neue Freunde kennen lernen. 

Unser Freibad hat die schwierigen, manchmal strapaziösen Zeiten nach 2005 gut überstanden. Es ist immer schöner geworden, und darf mit Fug und Recht als Vorbild für eine fruchtbare Zusammenarbeit zwischen kommunalem Betreiber und gemeinnützigem Förderverein bezeichnet werden.

In der Festschrift zum 50jährigen Jubiläum 2009 erfahren Sie alles Wissenswerte über die Entwicklung unseres Freibads, Dreh- und Angelpunkt des Fördervereins.

Neues Bäderkonzept
für Voerde

Ein Bäderkonzept zur Modernisierung der Schwimm- und Bademöglichkeiten in Voerde reicht zurück bis 2013. Von Anbeginn wurde der Förderverein Voerder Bäder e.V. in die Erarbeitung eines nutzeroptimierten und nachhaltigen Konzeptes mit eingebunden.